Kompas 3D

GstarCAD 2021

Was ist neu in GstarCAD 2021?

In GstarCAD 2021 werden einige 3D Funktionalitäten optimiert und es werden eine ganze Reihe von neuen Befehlen hinzugefügt.

Weitere neue Funktionen sind das Schnell-Messen, Impor/Export von Benutzereinstellungen (Arbeitbereiche) und Darstellung von Punktwolken.

Besonders hervorzuheben sind die elementaren Verbesserungen bei den Werkzeug-Paletten und die Verbesserung des MTEXT-Editors, was den Arbeitsprozess mit GstarCAD weiter erleichtert und fördert.

Neu Import, Export und Migration von Benutzereinstellungen

GstarCAD 2021 unterstützt jetzt besser den Import und Export von benutzerspezifischen Einstellungen. Damit können nun komfortabel bevorzugte Profile, CUIS, Linientypen und Schraffuren usw von älteren GstarCAD Versionen in die aktuelle Version übernommen werden. Zu finden sind diese Funktionen in der Programmliste von Windows im GstarCAD Ordner..

Neu 3D Befehle

In GstarCAD 2021  finden Sie nun eine ganze Reihe neuer 3D-Befehle, die die 3D-Konstruktion wesentlich beschleunigen und erleichtern, im einzelnen sind es POLYSOLID, CONVTOMESH, CONVTOSOLID, CONVTOSURFACE, CONVTONURBS, PLANESURF, SURFOFFSET.

·         POLYSOLID:

Mit dem Befehl POLYSOLID können Sie 3D-Volumenkörper in Form einer Wand direkt oder durch Auswahl vorhandener Polylinien erstellen. Ein Polysolid wird auf die gleiche Weise gezeichnet wie eine Polylinie, die mit durchgehenden geraden und gekrümmten Segmenten erstellt wird

·         PLANESURF:

Mit dem Befehl PLANESURF können Sie eine ebene Fläche erstellen, indem Sie geschlossene Objekte auswählen oder die gegenüberliegenden Ecken einer rechteckigen Fläche angeben.

·         SURFOFFSET:

Mit dem Befehl SURFOFFSET können Sie eine parallele Fläche in einem bestimmten Abstand von der ursprünglichen Fläche erstellen.

·         CONVTOMESH:

3D-Objekte wie Volumenkörper, geschlossene Polylinien, Bereiche, 3D-Flächen, 3D-Oberflächen und Polygonnetze können in Netzobjekte konvertiert werden.

Gleichzeitig mit der Konvertierung werden die Objekte geglättet

·         CONVTOSOLID:

Mit dem Befehl CONVTOSOLID können Sie geeignete Objekte wie 3D-Netze, Oberflächen, geschlossene Polylinien und Kreise in 3D-Volumenkörper konvertieren.

·         CONVTOSURFACE:

Mit dem Befehl CONVTOSURFACE können Sie geeignete Objekte in 3D-Oberflächen konvertieren.

·         CONVTONURBS:

Mit dem Befehl CONVTONURBS können Sie Volumenkörper und prozedurale Oberflächen in NURBS-Oberflächen konvertieren. Und Sie können Netze in NURBS konvertieren, nachdem Sie sie mit dem Befehl CONVTOSOLID oder CONVTOSURFACE in Volumenkörper oder Oberflächen konvertiert haben. Darüber hinaus bietet diese Version eine Reihe von Funktionen zum Ein- / Ausblenden, Hinzufügen und Entfernen von NURBS.

Neu Punktwolke

GstarCAD 2021 unterstützt zwei Punktwolken-Dateierweiterungen (.rcp und .rcs) als Anhang in einer Zeichnung. Benutzer können Objektfarben und RGB-Scanfarben anwenden, um Punktwolkendaten anzuzeigen.

Neu Schnellmessen

GstarCAD 2021 unterstützt eine neue Schnellmessfunktion mit dem Befehl RAPIDDIST, mit der Abstand und Winkel zwischen 2D-Objekten entlang der X- und Y-Achse schnell gemessen werden können, indem Sie die Maus bewegen.

Werkzeugpalette Verbesserung

Die neue Werkzeugpalette erlaubt es, jetzt ein Tool hinzuzufügen, das auf einem vorhandenen Schraffurmuster basiert. Sie können Schraffurobjekte mit bestimmten Maßstäben in Werkzeugpaletten ziehen und dort ablegen.

Mtext Editor Verbesserung

Sie können neue Funktionen verwenden, um den Text zu nummerieren und dem ausgewählten Text im Mtext-Editor eine Löschlinie hinzuzufügen.

 

Es gibt viele Gründe, das aktuelle GstarCAD sofort auszuprobieren. Zum Download der 30-Tage-Testlizenz. Sie finden auf dieser Download-Seite auch GstarCAD Mechanical, die Alternative für die mechanische Konstruktion in 2D zum Testen, und zum Kaufen in unserem Webshop!

POLZIN Systemhaus

Auf dem Goldberg 9
53347 Alfter bei Bonn
Telefon 0228 / 9 87 36 - 0
Telefax 0228 / 9 87 36 - 44

Support

Teamviewer